RSS 2.0

Erdbeer Panna Cotta Torte

Kann die Erdbeerzeit bitte nie enden? Meine Erdbeerliebe tut es jedenfalls nicht!
Von mir aus könnte es auch noch viel länger Juni bleiben, denn diese Zeit um die Sonnenwende zählt einfach zu meiner absolute Lieblingsjahreszeit: lange Tage, kurze Nächte, Blumenkränzchen in den Haaren, entspannte Tage am See, gemeinsam mit den Liebsten das Essen im Freien genießen, Erdbeeren naschen und den Kindern beim Kirschkernweitspucken zusehen.

Damit du dir diese schöne Zeit noch ein bisschen länger erhalten kannst, habe ich heute ein feines Rezept für dich: meine allerliebste Erdbeer Panna Cotta Torte. In zweierlei Variationen. Für alle Erdbeerverliebten da draußen und die, die es noch werden wollen. Denn dieses Rezept ist super einfach, absolut köstlich und du musst dafür nicht einmal den Backofen einschalten.

Ich wünsche dir viel Freude beim Nachbacken meiner Erdbeer Panna Cotta Torte und beim gemeinsamen Genießen mit deinen Liebsten.
Starte gut in den Hochsommer!

Alles Liebe,
deine Silvia

Erdbeer Panna Cotta Torte Rezept Silvia Fischer, echte Kuchenliebe

ERDBEER PANNA COTTA TORTE - Rezept

 

Diese Torte zauberst du, ohne dafür den Backofen einschalten zu müssen. Manche sagen auch 'no bake cake' dazu.

Zutaten

  • 300 g Schokoladenkekse (zum Beispiel Chocolate Chip Cookies)
  • 60 - 80 g flüssige Butter
  • 250 g Topfen
  • 500 ml Schlagobers
  • 120 g Staubzucker
  • 6 Blatt Gelatine
  • Mark einer ½ Vanilleschote (oder Bourbon Vanille Zucker)
  • 600 g Erdbeeren

 

Tortenboden aus Keksen zubereiten

Für den Boden der Erdbeer Panna Cotta Torte die Kekse in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz vorsichtig zu Bröseln zerstoßen. In einer Schüssel mit flüssiger Butter vermischen. Danach den Boden einer Tortenform (ca. 20 bis 24 cm Durchmesser) mit Backpapier bespannen und die Innenseite des Tortenringes mit einem Streifen Tortenfolie oder mit doppelten Streifen Alufolie auslegen. Dadurch lässt sich später der Tortenring ganz einfach lösen. Die Bröselmischung auf den Boden der Tortenform verteilen, mit einem Löffel festdrücken und kühl stellen.

Die Erdbeeren waschen, vom Strunk befreien und die Hälfte der Erdbeeren halbieren.

Erdbeeren Panna Cotta, Rezept Silvia Fischer, echte Kuchenliebe

Panna Cotta Creme zubereiten

Für die Creme Topfen, Staubzucker und Vanille verrühren. Die Gelatineblätter in kaltem Wasser einweichen. 100 ml Schlagobers in einem Topf am Herd bzw. in der Mikrowelle erwärmen, Gelatineblätter ausdrücken (nicht zu fest) und im warmen Obers auflösen. Mit einer Gabel so lange rühren, bis sich die Gelatine komplett aufgelöst hat.

Weitere 150 ml Schlagobers zur Gelatine-Obers-Mischung hinzufügen, ein wenig mit dem Schneebesen schlagen und danach unter die Topfen-Vanille-Masse rühren. 250 ml Schlagobers steif schlagen und unter die Panna Cotta Masse heben.

Torte mit Erdbeeren und Creme füllen

Die halbierten Erdbeeren mit der Schnittfläche an den Tortenrand setzen und die restlichen Früchte auf dem Tortenboden verteilen. Mit der Panna Cotta Creme auffüllen und mehrere Stunden kühl stellen. Vor dem Servieren die Tortenfolie entfernen und die Torte auf einem schönen Tortenteller platzieren.

Hübsch dekoriert mit essbaren Blüten

Du kannst die Erdbeer Panna Cotta Torte noch mit Erdbeeren, Kräutern (zB Lavendel, Rosmarin) und frischen, essbaren Blüten nach Lust und Laune dekorieren. Falls du nicht genau weißt, welche Blumen essbar sind und was du dabei beachten musst, kann ich dir meinen Video-Kurs über essbare Blüten auf Torten & Desserts empfehlen (inkl. vieler Rezepte).

Erdbeer Panna Cotta Torte Rezept Silvia Fischer, echte Kuchenliebe

Variation #2: Erdbeer Joghurt Torte

 

Der Tortenboden wird wie im Rezept oben zubereitet, mit frischen Erdbeeren belegt und mit einer leichten, erfrischenden Joghurt-Creme aufgefüllt.


Zutaten für die Joghurt-Creme / Variation #2

  • 500 g Naturjoghurt
  • 250 ml Schlagobers
  • Ein wenig Bourbon Vanille Zucker oder etwas Mark von bis zu einer ½ Vanilleschote
  • 120 g Staubzucker
  • Saft von 1 ½ Zitronen
  • 9 Blatt Gelatine

 

Joghurt-Creme zubereiten

Für die Joghurtcreme Joghurt, Staubzucker, Bourbon Vanillezucker mit dem Mixer glatt rühren. Danach die Gelatineblätter in kaltem Wasser einweichen. Den Zitronensaft in einem kleinen Gefäß am Herd oder in der Mikrowelle erwärmen. Anschließend die Gelatine ausdrücken (nicht zu fest) und in Zitronensaft gut auflösen. Mit einer Gabel so lange rühren, bis sich die Gelatine komplett aufgelöst hat.

Anschließend mit einem Schneebesen langsam und gut unter Joghurtmasse rühren. Den Schlagobers steif schlagen und unter die Joghurtmasse heben. Danach die Creme auf den mit Erdbeeren belegten Tortenboden verteilen und für mehrere Stunden kühl stellen.

Ich wünsche dir viel Freude beim Genießen!

PS: Wenn du das Rezept bereits ausprobiert hast, freue ich mich riesig, wenn du mir in den Kommentaren ein paar Worte hinterlässt wie es dir geschmeckt hat. Vielen lieben Dank!

Erdbeer Panna Cotta Torte Rezept Silvia Fischer, echte Kuchenliebe

Alle Fotos: Manuela Kalupar

Dieses Rezept stammt aus meinem Buch „Echte Kuchenliebe“, erhältlich in kleinen, feinen Buchhandlungen in Oberösterreich, Salzburg und Wien, auf Amazon und mit persönlicher Widmung auf silviafischer.com/buch.

Für noch mehr Kuchenliebe folge mir auf Instagram.

Die gefällt was du liest? Teile es mit deinen Freunden:

2 Comments
  • Ingrid am 1. Juli 2017

    Danke für das leckere Rezept, die Joghurt Variante hat mir und meiner Familie SEHR geschmeckt!! Köstlich!!

    • Silvia am 1. Juli 2017

      Liebe Ingrid, vielen lieben Dank – das freut mich sehr dass euch die Erdbeer-Joghurt Variante so gut geschmeckt hat! Alles Liebe, Silvia

Hinterlasse eine Nachricht

Kategorien

Newsletter
abonnieren
X
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial